Dirk Bayer: Im Vergleich zum Essen meiner Tochter ist das Selbstfolter

Dirk  COLOR04so..nun also.zweites Paket erhalten…wieder 2x Fleisch (soviel Fleisch ess ich sonst nie) und 2 l H-Milch fettarm (hab noch fast den ganzen Liter von Di, bekomms nicht runter…nehm sonst Milch nur zum kochen und sicher nie H-Milch)… immerhin Brot, wenn auch nur Weizentoast…und Pasta, Spinat und ein Hähnchen (Sonntagsessen?)..hab noch immer Zeug von Di, das ich einfach nicht essen mag….mittlerweile habe ich achtzehn Eier, vielleicht mag jemand mit mir tauschen? Die Kiwi von David Saam gegen drei Eier? Oder vielleicht mag Mac sie haben und für die Kulturdebatte nutzen?

Mag jemand Weichweizengriess? Oder Putenfleisch? Darf man sein essen an Studenten verkaufen?

na mal sehen wie ich meinem Essensplan gestalte, zumal ich das Wochenende beruflich unterwegs sein werde…..
schwierig ist, dass meine Tochter ja nicht mitmacht und ich im Moment doppelt koche…man kann sich auch wirklich gut selbst foltern;)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Dirk Bayer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s